Ladyfest Leipzig ">
Postcafé mit Vortrag

am 7. Oktober in der Similde, Simildenstr. 9 ab 16:00

nur für Frauen*


Feministische Theorie - Eine Auseinandersetzung
(Eine Kommunistin aus Leipzig)

Im Vortrag werden die Folgen seit der Emanzipation der Frauen aus der autoritären Familienstruktur und die Entwicklung der Neuen Frauenbewegung der BRD über die 1980er Jahre bis heute beleuchtet. Er nimmt Fragen auf, was die "sexuelle Revolution" für die 68erinnen bedeutete, was sich an weiblicher Subjektbildung änderte, ob rechtliche Gleichstellung einen Bruch oder die Modifizierung der patriarchalen Struktur bedeutet, und letztlich was Mechanismen der Moderne und des Kapitalismus' mit jeder einzelnen von uns zu tun haben.
Gezeigt werden soll damit, warum Fortschritt und Gleichberechtigung von Frauen der Studentenbewegung als Rückfall in autoritäre Strukturen empfunden, oder sich in ihnen bequem eingerichtet - sie also doch nicht abgeschafft wurden.


und Sekt & Häppchen
Kaffe & Kuchen
Klönen & Lachen
zum wohlfühlen
28.9.07 18:51
 
Letzte Einträge: queers'n'ladies'n' friends listen up..., queers'n'ladies'n' friends listen up..., queers'n'ladies'n' friends listen up..., queers'n'ladies'n' friends listen up..., 13.02.'17: REVULVA & JAVNDOGN, neuer blog


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen

Seiten

Links

Host

Gratis bloggen bei
myblog.de